To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

You are here: Home » design » To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

LEZIONE APERTA 18.05. 19:00 unibz F0.03

 

pfeffer
Der Designer Florian Pfeffer hat ein wildes Potpourri aus inspirierenden Projekten, Methoden und Ideen zusammengestellt. Der Hermann Schmid Verlag hat es veröffentlicht. Die Verlegerin Karin Schmidt-Fridrichs sprechen gemeinsam über “Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt”.

Das Buch kann ich jedem Gestalter ans Herz legen, am besten zusammen mit dem Buch Transformationsdesign von Harald Welzer und Bernd Sommer, in dem beide präzise und eloquent Leitlinien für eine zukunftsfähige Gestaltung skizzieren. Welzer/Sommer liefern den fundierten Diskurs, Pfeffer ein Feuerwerk von Ansätzen und Inspirationen.

Einziger Wermutstropfen für mich als postmateriellen Bücherliebhaber: “To Do: …” gibt’s nicht als eBook, und dass obwohl die vielen Querverweise im Buch geradezu nach einem interaktiven Medium schreien. Transformationsdesign hingegen gibt’s aus als elektrisches Buch, und das sogar ohne Kopierschutz. Gute Ideen müssen weiter gegeben werden!

Danke Hans Höger für’s organisieren dieser Lezione Aperta!

One thought on “To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

  1. Pingback

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *